Das Sakrament der Taufe

Taufen von Kindern im Pfarrverband

Im Pfarrverband Bonn-Süd finden die Tauffeiern für Kinder in der Regel an den Samstagenum 11.00 Uhr statt. Die Tauftermine sind wie folgt auf die Pfarreien unseres Pfarrverbandes verteilt, es werden jeweils bis zu drei Kinder getauft: 

  • 1. und 3. Samstag im Monat: St. Nikolaus
  • 2. Samstag im Monat: St. Elisabeth
  • 4. Samstag im Monat: St. Quirin
  • 5. Samstag im Monat: St. Winfried

Zur Abstimmung des Tauftermins wenden Sie sich bitte ausschließlich an das Pastoralbüro Bonn-Süd (Tel. 23 22 80). Hier erhalten Sie auch den Termin für die schriftliche Anmeldung zur Taufe, die von einem Elternteil persönlich vorgenommen werden muss. Bei der Anmeldung benötigt man die Original-Geburtsurkunde des Kindes und sollte möglichst schon die Patenscheine für die Paten vorlegen können. Ein Pate muss katholisch sowie gefirmt sein, hat das 16. Lebensjahr vollendet und darf nicht aus der Kirche ausgetreten sein (CIC Kanon 874). Den Patenschein erhält der Taufpate in seiner Wohnortpfarrei. Darin muss die Firmung verzeichnet sein.

Bei der Bestätigung des Tauftermins wird Ihnen mitgeteilt, welcher Geistliche die Taufe vornimmt. Dieser wird mit allen Taufeltern eines Termins ein vorbereitendes Taufgespräch vereinbaren, in dem Taufablauf, Liedauswahl, Fürbitten etc. gemeinsam besprochen und weitere Fragen Ihrerseits beantwortet werden.

Auswärtstaufe

Möchten Sie Ihr Kind in einer anderen Pfarrei außerhalb unseres Pfarrverbandes taufen lassen, benötigen Sie von uns einen sogenannten Entlassschein, den Sie telefonisch im Pastoralbüro Bonn-Süd anfordern können.

Taufe im Rahmen der Erstkommunion-Vorbereitung

Möchte Ihr Kind mit anderen Kindern die 1. Hl. Kommunion feiern und ist noch nicht getauft, so kann das Taufsakrament im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung gespendet werden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die zuständige Gemeindereferentin Helga Bleser(Tel. 0228/92599358). Gerne können Sie auch vorab über das Pastoralbüro Bonn-Süd einen Gesprächstermin mit dem Pfarrervereinbaren.

Erwachsenentaufe

Wünschen Sie als Erwachsener das Sakrament der Taufe zu erhalten, so melden Sie sich bitte im Pastoralbüro Bonn-Süd (telefonisch oder per E-Mail), um einen Gesprächstermin mit dem Pfarrerzu vereinbaren. Ebenso können Sie sich in der  „Kath. Glaubensinformation FIDES Bonn“ des Stadtdekanats (Tel. 0228/98588-63) informieren, wie Sie sich als Erwachsener auf den Empfang der Taufe vorbereiten können (http://www.bonner-muenster.de/fides/taufe).

 


Copyright © 2011-2019 Pfarrverband Bonn-Süd | Impressum - Datenschutz