Philippinische Gemeinde

Die philippinischen Gemeinden der Erzdiözese Köln bestehen aus Migranten (Gastarbeiter), die im christlichen Glauben vereint sind. Die Aktivitäten dieser Gruppen sind zwar primär religiöser Art, sie umfassen aber auch caritative und gesellschaftliche Aktivitäten. Derartige Gruppen findet man in Bergheim, Bonn, Köln, Düsseldorf, Euskirchen, Frechen, Gummersbach, Hennef, Siegburg und Wuppertal.

pater_junChaplain (Seelsorger für die phil. Gemeinde)
Pater Tranquilino de Ocampo, auch Pater Jun oder FPJ genannt, ist ein sehr engagierter philippinischer Seelsorger in der Erzdiözese Köln. Er stammt aus Stadt Pangasinan und liebt es,  zu reisen und gut zu essen. Er gehört seit seinem zwölften Lebensjahr der Societas Verbi Divini (SVD - Steyler Missionare) an. 









Vision (Vorstellungen)
Wir, die phil. Migranten in der Erzdiözese Köln, bilden eine kath. Gemeinde, die aus vielen verschiedenen Gruppen, Familien und einzelnen Mitglieder zusammen gesetzt ist und sich bei liturgischen und pastoralen Aktivitäten in der Kirche engagiert. Dabei kooperieren sie mit den Brüdern und Schwestern der Gemeinde St. Winfried (Erzdiözese Köln). Geleitet wird die Gemeinde durch einen Seelsorger.

Missio (Aufgaben)

  • Wir fördern und unterstützen die Gottesdienste und andere liturgische Feiern und bringen so Vertrauen in Gott und seiner Kirche hinein.
  • Wir verkünden die Frohe Botschaft denjenigen, die keine oder nur wenig Vorstellungen von Gott und Christus haben, durch regelmäßige Lesungen und Diskussionen in der Gruppe.
  • Wir entwickeln soziale und spirituelle Programme für unsere Jugend, damit sie eine aktive Rolle in der phil. Gemeinde übernehmen können.
  • Wir helfen Philippinen in der Erzdiözese Köln, die rechtliche ,medizinische und finanzielle Unterstützung brauchen.
  • Wir strecken unsere Hand aus nach anderen phil. Gemeinden, um den Zusammenhalt untereinander zu stärken.
  • Wir unterstützen andere Gruppen und ihre Programme in der Erzdiözese Köln

Die heilige Messe findet in der Pfarrei St. Winfried in Bonn jeden Sonntag um 12.45 Uhr statt.

Kontakt:

Maria Marecha Pastores Kowolik
Adendorferstr. 114a
53340 Meckenheim

Mobil: +49(0)175 5614541
Mobil: +49(0)177 053071

P. Jun de Oscampo, SVD
Arnold-Janssen-Str. 30
53757 Sankt Augustin

Tel.: +49(0)2241 237126
Fax: +49(0)2241 237369
Mobil: +49(0)176 21711981



The Filipino Catholic Communities in the Archdiocese of Cologne are Filipino Migrants united in their faith in God. The activities undertaken are primarily religious in nature but mixed with social and civic endeavours. The active communities can be found in Bergheim, Bonn, Cologne, Dusseldorf, Euskirchen, Frechen, Gummersbach, Hennef, Siegburg and Wuppertal.

pater_junChaplain
Fr. Tranquilino de Ocampo or fondly called as Fr. Jun or FPJ is a very active chaplain in the Filipino Mission of the Archdiocese of Cologne. Hailing from the city of Pangasinan, this priest loves to eat and travel! He has been in the Society of the Divine Word (SVD) since he was 12 years old and have serviced the Filipino community since 2002.
 

Vision Statement
We, the Filipino Migrants*, in the Archdiocese of Cologne, envision one Catholic Community, composed of many different groups and families and individuals, welcoming, accommodating and caring for each other, united through active engagement in the liturgical and pastoral activities of the Church, collaborating with our brothers and sisters in the Archdiocese, and guided by our pastor and leaders of the Church.

Mission Statement

  • We will promote and support the celebration of Holy Masses and other liturgical services as a means of bringing the faithful closer to God and his Church;
  • We will spread the Good News to our people and those who have no or less knowledge of God and Christ Jesus by deepening our understanding of the Word of God through regular bible studies and sharing;
  • We will develop social and spiritual programmes for the youth as they take an active role in achieving the vision of the Filipino Community;
  • We will assist the Filipinos in the Archdiocese of Cologne and in the Philippines who are in need of legal, medical and financial support.
  • We will reach out to other Filipinos in our area in order to promote a sense of belongingness with the greater Filipino community.
  • We will reach out to other communities in the Archdiocese of Cologne and actively support the programmes of the Archdiocese.

 
The holy mass of the Philippine community in the parish St. Winfried – Bonn is every sunday at 12.45 pm

Contact:

Maria Marecha Pastores Kowolik
Adendorferstr. 114a
53340 Meckenheim

Mobil: +49(0)175 5614541
Mobil: +49(0)177 053071

P. Jun de Oscampo, SVD
Arnold-Janssen-Str. 30
53757 Sankt Augustin

Tel.: +49(0)2241 237126
Fax: +49(0)2241 237369
Mobil: +49(0)176 21711981


 
Copyright © 2011-2017 Pfarrverband Bonn-Süd | Impressum